Konzept, Regie und Choreographie...

... für Musiktheater und Show. Nach mehr als zwei Jahrzehnten auf der Bühne, wendet sich Joel Detiege neuen theatralischen Aufgaben zu. Seit 2009 arbeitet Detiege für Eigen- und Fremdproduktionen mit Künstlern aus unterschiedlichen Genres zusammen. Kultur- und generationsübergreifend erzählt Detiege in seinen Stücken vom Facettenreichtum des Lebens. Dabei stehen Unterhaltung, Tiefgang und Humor im ausgewogenen Verhältnis zueinander. Er nimmt sein Publikum mit auf die Reise und entführt es in andere Welten, aus denen jeder etwas für sich mitnehmen kann.

 

 

"Geben und nehmen, eigentlich ganz einfach. Ich habe auf der Bühne oft diese Erfahrung gemacht. Das Publikum ist voller Erwartung und wir müssen es erreichen. Wenn dann der Funke überspringt ... das macht alle satt ..."

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Illustration: Anette Elsner, Bremen